/
/
Das gute Öl der Ölmühle
direkt bei Ihnen zu Hause
MENU
ACCOUNT
Unternehmen
Kontakte
SEGUICI facebook Olio Bonamini instagram Olio Bonamini
Erntezeit: Herbst mit Cort’Emilia Bonamini Weinen

Erntezeit:
Herbst mit Cort’Emilia Bonamini Weinen

Es gibt für alles eine Zeit, auch für die Ernte!
Und wir, in diesen Monaten voller berauschender Aromen und überraschender Weine, steigen so richtig ein.
Tatsächlich können Sie kurz vor Beginn der Produktion unseres EVO-Öls im Valpolicella– und Soave-Gebiet sowie in den Valdobbiadene- und Lugana-Weinen Luft atmen, ja geschäftig, aber genauso elektrisiert, aufgeregt, für das Neue Ernte, die gleich beginnt.

Wir Bonamini, als gute Bauern und Liebhaber dessen, was uns unser Land neben dem nativen Olivenöl extra bietet, haben eine große Leidenschaft für die klassischen Weine unserer Region. „Nischen“-Weine aber auch von nationaler und internationaler Bekanntheit, Tafelweine wie Valpolicella-Wein oder Soave-Weine, aber auch Weine wie der klassische Prosecco zum Aperitif oder Amarone della Valpolicella als Meditationsjuwel an Herbstabenden.

Die Früchte unseres Landes kommen nicht und dürfen nicht verschwendet werden, denn wenn wir nur mit etwas mehr Ellenbogenfett etwas Außergewöhnliches produzieren können … warum sollten wir uns und den Rest der Welt dieser Produkte berauben, bei international , Meisterwerke der italienischen Küche und des Weines?

Unsere ist eine limitierte Linie von Weinen, die perfekt zu der Weite passt, die stattdessen unsere Produktion von nativem Olivenöl extra ausmacht.
Cort’Emilia Bonamini, so haben wir uns entschieden, es zu nennen, zu Ehren von Großmutter Emilia, die während des Zweiten Weltkriegs die Ärmel hochgekrempelt und die von ihrem verstorbenen Ehemann hinterlassene Farm neu bepflanzt und modernisiert hat; so zu einem Symbol und für uns zu einem Vorbild und Beispiel, dem wir folgen können.
Ein Teil der von ihr angebauten Trauben wird nun vinifiziert und das Ergebnis ist eine Hommage an Großmutter Emilia, deren Weine ihren Charakter behalten.

Bonaminis Weißweine

vino soave doc

Vino Lugana DOC 2019

valdobbiadene Cort'Emilia Bonamini

1. SOAVE DOC: hergestellt aus Garganega- und Chardonnay-Trauben mit einem Alkoholgehalt von 12,5 %. Ein strohgelber Weißwein mit grünlichen Reflexen, mit einem blumigen Duft, der einen harmonischen und weichen Geschmack im Mund hinterlässt. Soave Wein passt gut zu Vorspeisen und ersten Gängen mit Fisch und Meeresfrüchten sowie zu zweiten Gängen mit weißem oder gekochtem Fleisch. Wie der Klassiker Soave wird der Wein gekühlt in Kristallgläsern serviert und ist somit die ideale Wahl für einen sommerlichen Aperitif.

2. LUGANA DOC: Mit einem etwas höheren Alkoholgehalt (13%), wird der Lugana-Wein aus Trebbiano di Lugana hergestellt, der unserem Weißwein seine strohgelbe Farbe und seinen zarten, aber äußerst angenehmen Duft verleiht. Lugana als Weißwein ist frisch und harmonisch; auch frisch serviert (10 ° -12 ° C), findet er sich auf den Tischen derjenigen, die Meeresfrüchte oder Seegerichte konsumieren.

3. PROSECCO VALDOBBIADENE SUPERIORE DOCG EXTRA DRY: Prosecco wird nach der Charmat-Methode perlend hergestellt und ist der berühmteste der Valdobbiadene-Weine. Begleitet von diesen Aromen von Früchten und Blumen, klassischen Anklängen von Weinen aus Glera-Trauben, schafft er eine perfekte Balance am Gaumen, wodurch eine ausgezeichnete Trinkbarkeit und ein angenehmer Geschmack erreicht werden. Wie bei den klassischen Weinen aus dem Valdobbiadene-Gebiet ist er die optimale Wahl für Aperitifs mit Obst oder Fisch, auch wenn er zum Schluss hervorragend zu trockenem handwerklichem Gebäck passt.


Aber … es gibt auch eine Zeit für Rotweine!

valpolicella Cort'Emilia BonaminiVino Valpolicella Ripasso Cort'Emilia BonaminiVino Amarone Valpolicella DOG 2016

1. VALPOLICELLA DOC: Corvina, Corvinone, Rondinella und Cabernet gehören zu den weltweit bekanntesten Rebsorten für die Herstellung hervorragender Rotweine und bilden nebenbei die Grundlage unseres Valpolicella-Weins. Rubinrot, mit einem intensiven Aroma und einem trockenen, aber gleichzeitig sehr weichen Geschmack, ist es wahrscheinlich der am meisten konsumierte Valpolicella-Wein während der gesamten Mahlzeit. Tatsächlich eignet er sich gut als idealer Begleiter für klassische italienische Vorspeisen oder Hauptgerichte mit Fleisch, nicht unbedingt rot. Probieren Sie es in Kombination mit Pizza.

2. VALPOLICELLA RIPASSO DOC SUPERIORE: Rezension über den Trester von Amarone della Valpolicella, er reift einige Monate in Stahl und dann 12 Monate in Eichenholz. Einer der beliebtesten Rotweine aus Valpolicella für sein würziges Aroma und seinen vollen Geschmack. rund und samtig. Ein Valpolicella, der die perfekte Kombination mit Fleischsaucen, Wild, Hart- und gereiftem Käse findet.

3. AMARONE DELLA VALPOLICELLA DOCG: Bei der Mischung für Valpolicella entfernen wir den Cabernet und fügen die Sorte Oseleta hinzu. Valpolicella-Wein, der das Ergebnis von 90-120 Tagen Trocknung, über 40 Tagen Mazeration, 18 + 12 Monaten Reifung in Holz und Flasche ist. Ein Meisterwerk mit 15% Alkoholgehalt. Valpolicella-Wein, der dank seiner Aromen und Düfte gut zu Mittag- oder Abendessen mit gegrilltem Fleisch, Braten, Wild und gereiftem Käse passt; sowie der unvermeidliche Meditationswein.

Produzieren
Newsletter
SEGUICI facebook Olio Bonamini instagram Olio Bonamini
Modalità di pagamento:
FRANTOIO BONAMINI S.R.L. - Loc. S. Giustina 9A, 37031 Verona, Italy - P.IVA 04166510232 - Privacy Policy
Credits: FutureSmart
0
Cart