/
/
Das gute Öl der Ölmühle
direkt bei Ihnen zu Hause
MENU
ACCOUNT
Unternehmen
Kontakte
SEGUICI facebook Olio Bonamini instagram Olio Bonamini
Folgen der Saisonalität und dem Herze(n)… der Artischocke

Folgen der Saisonalität und dem Herze(n)… der Artischocke

Artischocken und insbesondere Artischocken in Öl sind bei den meisten Italienern beliebte Gemüsesorten; So sehr, dass, und das weiß nicht jeder, unser Land nicht nur ein anerkannter und renommierter Produzent von gutem nativem Olivenöl extra ist, sondern auch der weltweit führende Produzent und Verbraucher dieser Art von Gemüse. Ein hochwertiges Lebensmittel, das hauptsächlich im Spätherbst und Frühjahr bis zum Sommeranfang verzehrt wird; und da wir bei Frantoio Bonamini nicht nur für die Produktion eines der besten nativen Olivenöle extra weltweit sorgen, sondern auch der Saisonalität der Made in Italy-Produkte folgen möchten, haben wir uns entschlossen, diesen Delikatessen ein paar Zeilen zu widmen, vielleicht noch immer unterschätzt: die Artischockenherzen.

Der aus dem Mittelmeerraum stammende Artischockenanbau ist eine jahrhundertealte Tradition unseres schönen Italiens. Seit den alten Griechen bekannt, sind wir heute der erste Hersteller von Artischockenherzen in der Welt, dank der unzähligen Produktionsstätten in Sizilien, Sardinien und Apulien. Und genau an der berühmtesten Küste der letztgenannten Region gehen wir auf die Suche nach den besten Artischocken in nativem Olivenöl extra (unserem), die wir je finden konnten.

Zwei Regionen, die zusammenkommen und zwei ihrer besten Produkte auf den Tisch bringen: Artischocken und EVO-Öl, die eins werden und dann den Namen der berühmten (und köstlichen) Artischocken in Öl annehmen. Als Vorspeise, Würze oder Beilage … in Kombination mit den unterschiedlichsten Gerichten finden unsere Artischockenherzen Platz in der Küche aller Kunden, die einmal verkostet nicht mehr darauf verzichten können.

Die Form des Glases, das gut durchdachte Etikett und die verschiedenen Schattierungen unseres grünen Goldes lenken die Aufmerksamkeit unserer Besucher auf diese Spezialität, die sich als eine der beliebtesten unter der breiten Palette von Produkten auf Ölbasis herausstellt natives Olivenöl der Marke Bonamini. Angetrieben von einer tief verwurzelten Neugier, lautet eine der beliebtesten Fragen, die uns gestellt werden: “Wie werden Artischocken in Öl zubereitet?” und für diese Zeit haben wir uns bewusst entschieden, Ihnen unser Geheimnis zu verraten.

Aber Vorsicht … die Geheimnisse müssen gut gehütet und bewahrt werden, ein bisschen wie die beiden leckeren Themen unseres Artikels in dieser Woche!

Artischockenherzen und EVO-Öl: Gewinnende Zubereitung

Die Artischocken in Öl, die aus der besten Auswahl des Produkts gewonnen, nach traditionellen Methoden verarbeitet und sorgfältig von Hand geschält werden, können selbst die anspruchsvollsten Gaumen zufriedenstellen. In Wasser und Essig gekocht, um sie knackig und schmackhaft zu machen, werden sie in nativem Olivenöl extra eingelegt und mit Gewürzen wie Knoblauch, Petersilie und nur einem Hauch Chili aromatisiert.

100 % natürlich, ohne Zusatz von Konservierungs- oder Farbstoffen, sind unsere Artischockenherzen der perfekte Begleiter zu täglichen und besonderen Gerichten oder einfach als Vorspeise.

Da wir Bonamini alle für praktische Ratschläge sind, hier ein frischer nur für Sie: Das native Olivenöl extra, das nach Ihrem Fest der köstlichen Artischocken im Glas verbleibt, ist bereits aromatisiert und von hoher Qualität. Also gut als Gewürz für Nudelgerichte, Salate, Rezepte mit Artischocken in Öl und gekochten Eiern oder einfach auf einer leckeren Scheibe frisch geröstetem Brot, für unsere klassische und beliebte Bruschetta .

Aber so bereiten wir sie zu … und was wäre, wenn Sie zwei verschiedene Produkte zur Verfügung hätten: frische Artischockenherzen auf der einen Seite und EVO-Öl auf der anderen? Was wäre also der beste Weg, um hausgemachte Artischocken in Öl zuzubereiten? Seien Sie sich jedoch bewusst, dass es sich um eine Vorbereitung handelt, die sicherlich Zeit und Geduld erfordert, aber die geleistete Arbeit reichlich zurückzahlt!

Wählen Sie immer die kleinsten Artischocken, da sie schmackhafter und einfacher zu handhaben sind; Reinigen Sie sie gut und achten Sie darauf, die überschüssigen Blätter und den Stiel zu entfernen. Für Ihre Zubereitung wird nur die Seele des Gemüses verwendet, daher der Name Artischockenherzen.

Dann eine große Schüssel mit Wasser mit zwei offenen Zitronen, grobem Salz und einem Stück Brot zum Aufsaugen füllen und die Artischocken mindestens ein paar Stunden ruhen lassen. Fahren Sie dann mit dem Kochen fort, indem Sie zuerst Essig, Wasser und Salz zum Kochen bringen. 3-4 Minuten kochen und abkühlen lassen.

Legen Sie sie nun kopfüber auf eine Auflaufform mit saugfähigem Papier, um das beim Kochen eingedrungene Wasser unserer Artischockenherzen zu entfernen und lassen Sie sie anschließend vollständig abkühlen. Füllen Sie die ausgewählten und sterilisierten Gläser mit trockenen Artischocken, bedecken Sie alles mit reichlich nativem Olivenöl extra (wir empfehlen unser Santa Giustina) und einigen Pfefferkörnern.

Et voila! Auf die klassische Frage “Wie werden Artischocken in Öl hergestellt?” Wir haben geantwortet und jetzt sind die Entschuldigungen vorbei. Wenn Sie den guten Willen haben, mit unseren Ratschlägen in Ihrer Küche zu experimentieren, sind wir sicher, dass dies ein Erfolg wird. Sie in unserem Shop oder per Klick in unserem Online-Shop zur Hand haben.

Das beste EVO zum Konservieren von Artischocken in Öl

Die Sommersaison gibt uns eine große Menge an Gemüse, siehe zum Beispiel unsere Artischockenherzen, und es ist uns nicht immer möglich, sie alle zu verzehren; Deshalb bleibt die Konservierung in Öl auch in den kühleren Monaten wie Herbst und Winter die einzige Lösung, um die beliebtesten Gemüsesorten zu probieren.

Doch welches Öl wird bei der Zubereitung der beliebten und traditionellen Konfitüren bevorzugt?

Sehr oft fällt die Wahl leider auf dasjenige, das den niedrigsten Preis auf dem Markt hat, also das klassische Samenöl. Aber so betrachtet lässt die Antwort auf unsere Frage keinen Raum für Unsicherheiten!

Aber man darf nicht vergessen, dass auch im Krisenfall der Posten „Spar“ den Posten „Gesundheit“ nie über- oder gar gleichsetzen wird und damit zu Lasten der gesundheitlichen Vorteile des klassischen guten Essens geht perfekt um zum Beispiel Artischocken in Öl zu konservieren, das heißt: extra natives Olivenöl.

Tatsächlich hat Olivenöl extra vergine eine Reihe von Eigenschaften, die es zur optimalen Wahl für die perfekte Konservierung von Lebensmitteln machen, von denen in diesem Fall drei besonders hervorzuheben sind, in diesem Fall seine ausgeprägte Tendenz zur Oxidationsbeständigkeit. Leider besitzen die anderen Öle nicht diese beliebten Eigenschaften unseres EVO-Öls und haben niedrigere oxidative Werte, sie werden leicht ranzig und verkürzen daher die Zeit einer möglichen Konservierung des Produkts erheblich.

Unser Rat, um die besten Konserven zu erhalten, lautet:

Wählen Sie für Gemüse mit einem weniger ausgeprägten Geschmack, wie in diesem Fall Artischockenherzen, immer ein natives Olivenöl extra mit einem originellen, kräftigen Geschmack und möglicherweise mit einem bitteren und würzigen Nachgeschmack.

Diese Beschreibung passt perfekt zu mehr als einem unserer nativen Olivenöle extra wie unserem Monocultivar Grignano, unserem Vert de Vertes oder, für diejenigen, die nicht zu viel übersteigen möchten, unserem grundlegenden und traditionellen EVO, dem San Felice.

3 Sommerrezepte mit Artischocken in Öl

  1. Artischockenspieße in Öl und Parmesan: eine sehr einfache und superschnelle Vorspeise. Kaufen Sie einfach ein paar Zutaten, um ein köstliches und frisches Gericht zuzubereiten, perfekt für die Sommerabende, die Sie erwarten, vielleicht vor einem kühlen Glas Cort’Emilia Bonamini Weißwein., Ihrer Wahl unter unseren Soave, Lugana und Prosecco DOCG Extra Dry.
  2. Kalte Pasta mit Artischockenherzen in Öl, Thunfisch und Oliven: das klassische Rezept für Pasta mit Artischocken, aber mit zwei Zusätzen von gewisser Bedeutung; kalt zu verzehren, perfekte Lösung für sommerliche Mittagessen, bei denen die Hitze stark zu spüren ist. Wir versorgen Sie mit allem, Sie müssen nur Ihren Willen in die Zubereitung stecken, was neben der Schnelligkeit auch äußerst befriedigend sein wird. Handgemachte Mezze Penne aus Hartweizengrieß, schmackhafte Thunfischfilets in nativem Olivenöl extra, fein entkernte Oliven mit intensivem und anhaltendem Geschmack in hochwertigem EVO-Öl und offensichtlich knusprig gewürzte Artischocken in Öl.
  3. Fenchel-Mais-Artischocken-Salat in Öl: Immer in der Saison und ideal zu Fleisch- oder Fischhauptgerichten kombinierbar, ist dieser Salat die perfekte Balance am Tisch. In seinen süßen, bitteren und würzigen Komponenten schafft er es, das Gefühl von Frische zu vermitteln, das wir in den kalten Wintermonaten vergessen zu lieben, aber mit der Ankunft des Sommers gerne wiederentdecken. Das Rezept mit Artischocken in Öl, auf das wir alle gewartet haben … um einige Tage im Kühlschrank aufzubewahren, wenn es nicht gewürzt wird. Wenn es jedoch an der Zeit ist, es Ihren Gästen oder Ihrer Familie zu servieren, empfehlen wir die Verwendung eines nativen Olivenöls extra, das alle seine vielfältigen und unendlichen Geschmacksnoten hervorhebt. Ein Natives Extra wie unser Valsecca oder Campo di Casa, zwei Grundnahrungsmittel der Bonamini-Auswahl an EVO-Ölen.
Produzieren
Newsletter
SEGUICI facebook Olio Bonamini instagram Olio Bonamini
Modalità di pagamento:
FRANTOIO BONAMINI S.R.L. - Loc. S. Giustina 9A, 37031 Verona, Italy - P.IVA 04166510232 - Privacy Policy
Credits: FutureSmart
0
Cart