/
/
Das gute Öl der Ölmühle
direkt bei Ihnen zu Hause
MENU
ACCOUNT
Unternehmen
Kontakte
SEGUICI facebook Olio Bonamini instagram Olio Bonamini
Bonamini-Öl als eines der besten nativen Olivenöle extra in Italien ausgezeichnet

Im Leitfaden Gambero Rosso Oli D’Italia 2022 stechen auch dieses Jahr wieder zwei unserer besten nativen Olivenöle extra hervor, eine Anerkennung, die erneut die Exzellenz und Qualität der lokalen Sorten und EVO-Öle aus Venetien und Venetien belohnt Verona.

Die Auszeichnung, die diesen beiden nativen Olivenölen extra verliehen wird, ist die berühmte „Due Foglie“-Auszeichnung und die Aufnahme in den Leitfaden ist für Verbraucher, und nicht nur, eine Bestätigung für die Qualität des Endprodukts, unseres nativen Olivenöls extra, und stellt es dar für uns eine Bestätigung des eingeschlagenen Weges zur Verwirklichung desselben.

Ein anderes Bonamini-Öl war bereits zuvor in den Leitfaden aufgenommen worden; unsere Santa Giustina extra vergine, die mit der Anerkennung der „Drei Blätter“ ausgezeichnet wurde, spielt auch für den Jahrgang 2021 eine wichtige Rolle im Leitfaden für italienische Öle.

 

Gambero Rosso’s Guide to Oils of Italy

Oli d’Italia ist der renommierte Führer, den Gambero Rosso den besten nativen Olivenölen unseres schönen Landes widmet. Das erste überhaupt, das seit mehr als 10 Jahren die Aufmerksamkeit der Italiener auf eine ehrliche und wahrheitsgemäße Überprüfung der im Umlauf befindlichen nativen Olivenöle extra gelenkt hat, wobei sie einzeln verkostet und bewertet wurden; dann schafft er es, Zeitungskiosken und Buchhandlungen einen umfassenden Leitfaden aller nativen Olivenöle extra auf dem Markt zu bringen, die das Beste aus sich herausholen.

Seit seiner Gründung ist Gambero Rosso eine feste Größe in der Welt des Essens und insbesondere der guten italienischen Küche.

Natives Olivenöl extra ist eines der Grundnahrungsmittel der mediterranen Küche, eine Liebesgeschichte von Land, Leidenschaft und Hingabe, die seit jeher andauert …
Gambero Rosso ist all das und mehr!

In letzter Zeit hat sich das Bedürfnis, die Geschichte zu kennen und zu entdecken, die unsere lokalen Produkte erzählen, immer mehr entwickelt; die Geschichte eines Ortes, seiner Menschen und eines Territoriums.

Gebiete, die vor Lust zittern, entdeckt und gelebt zu werden, und die uns auf die Idee gebracht haben, diesen Reiseführer zu erstellen, der uns Reisen gibt, Routen vorschlägt und die unübertroffene Qualität der kulinarischen Schönheiten Italiens wieder an die Oberfläche bringt, wie z wie bei uns. Natives Olivenöl extra.

 

Or De Noires & Campo di Casa: die Eigenschaften der prämierten nativen Olivenöle extra

Or De Noires ist ein erfolgreiches Experiment, das vor einigen Jahren unternommen wurde. Ein Olivenöl, das aus einer Mischung von ausschließlich schwarzen Oliven der Sorten Leccino und Grignano stammt, einer unserer einheimischen Sorten. Mit einer goldgelben Farbe sieht es aus wie eine leichte Frucht mit süßen Mandelnoten und diesem leichten krautigen Gefühl. Es ist das optimale native Olivenöl extra für Fisch- und helle Fleischgerichte und entfaltet sein volles Potenzial auch auf gekochtem oder gekochtem Saisongemüse.

 

Die Geschichte des Campo di Casa ist es wert, erzählt zu werden. Oh ja, denn am Ende erweist sich unsere gegenläufige Entscheidung, einen Weinberg im DOC-Gebiet Soave und Valpolicella zu verpflanzen, um einen Olivenhain zu pflanzen, als eine erfolgreiche Wahl!

Im Jahr 2012 wurde beschlossen, unsere Mühle mit einer grünen Lunge aus 950 Olivenbäumen zu umgeben, deren Sorten und geografische Lage mit größter Sorgfalt ausgewählt wurden.

Nach nur wenigen Ernten haben wir uns entschieden, dieses native Olivenöl extra an Wettbewerben teilnehmen zu lassen, die den „Großen“ vorbehalten sind … Nun, bei der ersten Gelegenheit hat unser „Kind“ die „Due Foglie“ des Gambero Rosso verdient und wurde aufgrund seiner Eleganz und Raffinesse von bedeutenden Köchen und Gastronomen ausgewählt, insbesondere in der Fischküche.

Eine tolle leichte Frucht (gefährdete Kategorie), die einfach ausverkauft war.

 

Wie wird das beste native Olivenöl extra bestimmt?

Extreme Synthese von Informationen, mit kürzeren und prägnanteren technischen Datenblättern, aber immer mit Blick auf Verkostungen und Bewertungen, die immer weniger diskursiv, aber aufmerksam, zentriert und präzise sind. Kurz gesagt, EVO-Öl bleibt der absolute Protagonist, wobei sich detailliertere Analysen auf das aromatische Profil konzentrieren.

Gruppe von Spezialisten, die in der Lage sind, ein benutzerfreundlicheres Tool anzubieten, das sich auf homogene Weise an alle richtet, von Erzeugern, die an einer Investition interessiert sind, bis hin zu neugierigeren Verbrauchern, die gerade erst mit Verkostungskarten beginnen. Der Leitfaden für italienische Öle ist jedoch für jeden leicht lesbar: von fruchtig (eine Reihe von Noten und Aromen, die in der Nase wahrnehmbar sind) bis hin zu bitter und würzig (Empfindungen, die bei einem hochwertigen nativen Olivenöl extra unvermeidlich sind), Jedem Öl wird ein Urteil zugeordnet, dem dann aromatische Deskriptoren hinzugefügt werden, um die Auswahl zu erleichtern. Von Mandel bis Tomate, von frisch geschnittenem Gras bis Paprika, von Artischocke bis Banana.

Produzieren
Newsletter
SEGUICI facebook Olio Bonamini instagram Olio Bonamini
Modalità di pagamento:
FRANTOIO BONAMINI S.R.L. - Loc. S. Giustina 9A, 37031 Verona, Italy - P.IVA 04166510232 - Privacy Policy
Credits: FutureSmart
0
Cart